Professioneller EDV-Anwender (HWK)

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 1.340,00 €
Prüfung: 220,00 €
förderfähig

Unterricht

08.03.2021 - 17.07.2021
Montag und Mittwoch 18:00 - 21:00 Uhr, teilweise Samstag 08:30 - 16:00 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 200 Std.

Lehrgangsort
Mühldorfstraße 6
81671 München
EDV-Raum
Ansprechpartner/in
Karina Schulz
Telefon 089 450981-652
karina.schulz--at--hwk-muenchen.de
Corona-Update

Ab 22. Februar beginnt der volle Kursbetrieb wieder.

Fragen zum Kurs

Angebotsnummer 3382154-0

Sie können Ihre EDV-Kenntnisse vertiefen und erweitern. Sie werden in der Lage sein, Aufgaben in kaufmännischen und administrativen Sachgebieten mit geeigneter Software erfolgreich abzuwickeln. Der professionelle EDV-Anwender (früher Computerschein B) ist eine Säule des Abschlusses Betriebsinformatiker (HWK). Auch anspruchsvolle Themen, wie die Erstellung von betriebswirtschaftlichen Übersichten und tabellarischen Auswertungen oder die Programmierung nützlicher Makros nehmen Sie am PC vor. Begeistert und sicher werden Sie als Anwender das komplette Office-Paket kompetent beherrschen. Der Kurs endet mit einer staatlich anerkannten Fortbildungsprüfung, die Teil vom Abschluss Betriebsinformatiker (HWK) ist. Ein kleiner Teil des Inhalts erarbeiten die Teilnehmer in Selbstlernphasen. Sie können dazu unsere EDV-Räume benutzen.

  • Word Textverarbeitung (Aufbau)
    • Dokumentationsvorlagen
    • Formulargestaltung, Grafik
    • Erstellen von Serienbriefen
    • Erstellen von Makros
  • Excel Tabellenkalkulation (Aufbau)
    • Anwenden von erweiterten Tabellenfunktionen
    • Mehrfachoperationen
    • Matrixfunktionen
    • Aufzeichnen von Makros
  • Access Datenbanksystem (Aufbau)
    • Grundlagen relationaler Datenbanken, Normalformen
    • Umfangreiche Auswertungen
    • Automatisierungsabläufe mit Hilfe von Makros
  • Informations- und Kommunikationstechniken
    • Kennenlernen von Online-Diensten
    • Erstellen von Internetseiten
Zielgruppe

Teilnehmer, die Ihre EDV-Kenntnisse weiter ausbauen wollen und / oder den Abschluss des Betriebsinformatikers (HWK) anstreben. Der Lehrgang ist u.a. für Kaufleute, Verwaltungsangestellte und Sachbearbeiter konzipiert.

Voraussetzungen

Qualifizierter EDV-Anwender (Computerschein A) oder in einem Test nachgewiesene, dem qualifizierten EDV-Anwender entsprechende Kenntnisse.

Abschluss

Staatlich anerkanntes Zeugnis zum Professionellen EDV-Anwender (HWK) + Zertifikat

Zeitraum

08.03.2021 - 17.07.2021



Gebühren

Kurs: 1.340,00 €
Prüfung: 220,00 €
förderfähig

Lehrplan

Nach Ihrem erfolgreichen Abschluss zum "Betriebsinformatiker (HWK)" erhalten Sie einen Aufstiegsbonus in Höhe von 2.000 Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.hwk-muenchen.de/meisterbonus. Förderung durch die Agentur für Arbeit/Jobcenter und durch das Aufstiegs-BAföG möglich.
Zertifizierung