KNX/EIB-Grundkurs mit Abschlussprüfung

wenige Plätze

Gebühren

Kurs: 1.750,00 €

Unterricht

05.09.2022 - 09.09.2022
Montag von 9:00 Uhr bis 17:15 Uhr, Dienstag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 17:15 Uhr, Freitag von 8:30 Uhr bis 12:45 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 46 Std.
Anmeldeschluss: 04.09.2022

Lehrgangsort
Klepperstraße 22
83026 Rosenheim
Elektrowerkstatt 1
Ansprechpartner/in
Telefon 08031 2187-0
bildungszentrum-rosenheim--at--hwk-muenchen.de
Corona-Update

Aktuelle Regelungen in unseren Bildungsstätten

Fragen zum Kurs

Angebotsnummer 44001272-0

Dieser zertifizierte Kurs ist Grundlage für die KNX Produktschulungen der Hersteller.
Kompakt - alles über KNX in nur fünf Tagen. Sie werden mit der Technik des KNX vertraut gemacht und erlernen die Planung und Projektierung von KNX- Anlagen mit Hilfe der ETS (Engineering Tool Software). Sie installieren die KNX- Geräte und nehmen sie in Betrieb. Und falls etwas nicht läuft, zeigen wir Ihnen, wie Fehler in KNX-Anlagen gefunden und behoben werden. Der KNX-Basiskurs ist durch die KNX-Association zertifiziert und schließt mit einer "E-Akademie" anerkannten Prüfung ab. Professionelle Planung, Projektierung, Inbetriebnahme und Fehlersuche erfordern fundiertes Fachwissen.

  • Grundbegriffe des KNX, Unterschiede zwischen KNX und der konventionellen Installation, Beispiele und Möglichkeit en des KNX-Technologie, Gruppenadressen und Objekte, Blockschaltbilder aktuelle ETS Software: Grundlagen und Grundeinstellungen, Anlegen eines Projekts, Übung im Ausbildungslabor
  • Flags, EIS (EIB Interworking Standards), Telegrammaufbau, Prioritäten, CSMA/CA, KNX-Hierarchie, Koppler Projektierung, Optimale Aufteilung der KNX-Struktur auf die Projektgegebenheiten, praktische Arbeit im Ausbildungslabor, z. B. Steuerung von Licht, Jalousien, Heizungen Dokumentation des Projekts
  • Zusammenfassung der Projektierungsschritte, Kurzübersicht der wesentlichen Schritte, Vorschriften für die Installation, Inbetriebnahme einer Linie KNX-Powerline (KNX über 230V übertragen), Theorie und Übung im Ausbildungslabor
  • Diagnosefunktionen der ETS Software, systematische Fehlersuche, Besprechung des Leitfadens zur Fehlersuche Installation, Inbetriebnahme, Fehlersuche Installation einer neuen Linie, Projektierungsfehler, Installationsfehler und Inbetriebnahmefehler finden und beheben

Praktische Übungen:

  • Schalten und Dimmen
  • Jalousiesteuerung
  • Zentralfunktionen

Zusatzinformation: Der Kurs wird von zwei Dozenten durchgeführt

Ziel

Die Teilnehmer erwerben vertieftes Fachwissen, entsprechend dem aktuellen Stand KNX-Gebäudeautomationstechnik (Europäischer Installationsbus). Durch praktische Übungsphasen erlangt der Teilnehmer die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten zur Fehlersuche und -behebung und um ein KNX-System zu installieren, programmieren und in Betrieb zu nehmen.

Zielgruppe

Techniker, Meister und Fachkräfte aus dem Elektrohandwerk

Voraussetzungen

Kenntnisse im Umgang mit PC-Anwendungsprogrammen, Windows

Abschluss

nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein KNX-Zertifikat. Dieser Lehrgang ist "E-Akademie" anerkannt.

Zeitraum

05.09.2022 - 09.09.2022



Gebühren

Kurs: 1.750,00 €

Lehrplan

Zertifizierung