Energieberater für Nichtwohngebäude - Anwendung der DIN V 18599

Gebühren

Kurs: 1.830,00 €

Unterricht

auf Anfrage
Vollzeit, je 9:00 bis 17:30 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 80 Std.

Lehrgangsort
Mühldorfstraße 6
81671 München
A 0.24 / EDV-Raum/Theorieraum
Ansprechpartner/in
Jana Islinger
Telefon 089 450981-641
jana.islinger--at--hwk-muenchen.de
Corona-Update

3G-Regel in unseren Bildungsstätten

Angebotsnummer 3509848-0

Mit Inkrafttreten des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) zum 01.11.2020 dürfen sich auch neben Ingenieuren Handwerker in die dena-EEE-Liste für Energieberatung eintragen lassen.

Mit unserem praxisnahen Aufbaulehrgang lernen Sie die Grundlagen der DIN V 18599 und Besonderheiten im Bereich Nichtwohngebäude kennen. Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie unter Berücksichtigung der entsprechenden Qualifikation berechtigt, künftig Energieausweise für Nichtwohngebäude im Bestand auszustellen.

 

Inhalt

DIN V 18599 Grundlagen (Teile 1, 2 und 10):

  • Grundzüge der DIN V 18599 (Teile 1, 2 und 10)
  • DIN V 18599 im Wohngebäude, Unterschiede NWG
  • Baurecht (GEG) und Normen
  • Energetische Grundlagen, Energiebilanzen von NWG
  • Übersicht Softwareprogramme

Anlagentechnik und erneuerbare Energien (Teile 3-9 und 11)

  • Heizungstechnik, Warmwasserbereitung etc.
  • Regelungstechnik und Gebäudeautomation
  • Emissionen und Einsatz erneuerbare Energien (DIN 18599 Beiblatt 2), Photovoltaik/Solarthermie, BHKW, Contracting etc.
  • Lüftungsanlagen in Wohngebäude und Nichtwohngebäude und Lüftungskonzepte anhand von Beispielprojekten
  •  Kühlung
  •  Beleuchtung

Einführung zur Projektarbeit

  • Förderung NWG - energetische Standards
  • TEK - Tool und EnerCalc als Alternative
  • Zonierung in Gruppen, Zonierung mit Übungen, Einzonenmodell als Sonderform

Selbstlernphase: Projektarbeiten: Betreut durch die jeweiligen Dozenten

  • DIN V 18599 (keine Softwareschulung, Software wird nicht zur Verfügung gestellt)
  • Es können wahlweise eigene Projekte gewählt werden.
  • Die Abgabe der Projektarbeit ist verpflichtender Teil des Kurses

Energieberatung und Planung, Projektarbeiten

  • Workshop Projektarbeiten
  • AVA - Energieeffizienz-Aspekte
  • Gebäudehülle in Neubau und Bestand
  • Energieausweiserstellung
Abschluss

Teilnahmezertifikat

Zeitraum

auf Anfrage



Gebühren

Kurs: 1.830,00 €

Für diesen Kurs stehen keine aktuellen Termine fest. Eine Buchung ist daher noch nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrer Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lehrplan

Zertifizierung