Elektrofachkraft - Nachschulung

ausgebucht
Gebühren

Kurs: 270,00 €

Unterricht

07.12.2021
Dienstag, 8.00 bis 17.00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 10 Std.

Lehrgangsort
Mühldorfstraße 4
81671 München
A 1.14 / 1. Stock
Ansprechpartner/in
Jana Islinger
Telefon 089 450981-641
jana.islinger--at--hwk-muenchen.de
Corona-Update

3G-Regel in unseren Bildungsstätten

Angebotsnummer 3509865-0

  • Auffrischung der Grundkenntnisse
  • Änderung der VDE-Vorschriften
  • Messübungen

 

Ziel

Das Lehrgangskonzept für die "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" beinhaltet eine verbindliche Nachschulung.
Die eintätige Nachschulung ist in der Regel 3 Jahre nach der Erstprüfung oder nach einer bereits abgelegten Nachschulung durchzuführen, um die Qualifikation zur "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" aufrechtzuerhalten.

Zielgruppe

Personen, die die "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" abgeschlossen haben, und eine Nachschulung benötigen.

Voraussetzungen

Abgeschlossener Grundkurs "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten"

Abschluss

Zertifikat

Zeitraum

07.12.2021



Gebühren

Kurs: 270,00 €

Für diesen Kurs stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Eine Buchung ist daher nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lehrplan

Zertifizierung