Digitales Elektrohandwerk

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 1.695,00 €
förderfähig

Unterricht

21.10.2020 - 09.12.2020
Vollzeit
Lehrgangsdauer 145 Std.

Lehrgangsort
Brückenkopf 3
85051 Ingolstadt
EDV-Raum 1.08
Ansprechpartner/in
Ramona Hopfner
Telefon 0841 9652-122
ramona.hopfner--at--hwk-muenchen.de
Fragen zum Kurs

Angebotsnummer 41003169-0

Erleichtern Sie sich und Ihren Mitarbeitern den Einstieg in die digitale Welt durch gezielte Schulungsmaßnahmen im Bereich Gebäudeautomatisierung - Netzwerktechnik All-IP/NGN - Technik, sowie Planungstechnisch mit CAD-Zeichnen.

Unser Kursangebot zur "Digitalisierung im Elektrohandwerk" besteht aus 6 Modulen:

Modul 1: TCP/IP Schulung zur Gebäudekommunikation
21.10.2020 von 08:00 - 16:30 Uhr und 22.10.2020 von 08:00 - 12:00 Uhr

  • Einführung Netzwerkgrundlagen, Client und Server, Strukturierte Netzwerke
  • Netzwerkmodelle, ISO- und OSI-Modell
  • Netzwerktopologien
  • Netzwerk-Verbindungen
  • TCP/IP Protokollsammlung
  • Internet Protokolle
  • IPv4 und IPv6

Modul 2: CAD für Elektrotechnik
26.10.2020 - 29.10.2020 von 08:00 - 16:00 Uhr

  • Grundrisserstellung mit DDS- Elektro-Partner
  • Erstellen von Verteilerpläne und Berechnung der Stromkreise
  • Ausgabe der Verteilerpläne in verschiedenen Ansichten
  • Installationspläne anfertigen und verdrahten
  • Stücklisten ausgeben
  • Schaltpläne für Motorsteuerungen erstellen

Modul 3: Programmieren von SPS Steuerungen mit Simatic S7 im TIA-Portal: Teil 1
12.11.2020 - 13.11.2020 von 08:00 - 16:30 Uhr

  • Hardwarekonfiguration im TIA Portal
  • Migration von S7 Classic-Programmen
  • Programmieren im TIA Portal mit AWL-KOP und FUP
  • Ablaufsteuerungen mit Grafcet
  • Inbetriebnahme von Steuerungen

Modul 4: Programmieren von SPS Steuerungen mit Simatic S7 im TIA-Portal: Teil 2
16.11.2020 - 18.11.2020 von 08:00 - 16:30 Uhr

  • Programmieren in Graph 7 im TIA Portal (safety)
  • Programmieren mit SCL
  • Vernetzung im TIA Portal
  • Konfiguration von Webservern
  • Visualisierung mit Touchpanel in WIN CC
  • Inbetriebnahme von Steuerungen

Modul 5: Telekommunikation All-IP/NGN-Technik
03.12.2020 - 04.12.2020 von 08:00 - 16:30 Uhr

  • IP Geräte Konfigurieren
  • Programmieren einer IP-Box
  • Einbinden von analogen und ISDN Geräten
  • Einbinden von TK-Anlagen mit analogen und digitalen Geräten (IP-Kamera)
  • Anmeldung beim SIP Provider
  • Anmelden der Geräte über Browser

Modul 6: Programmieren von EIB-KNX in der Gebäudekommunikation
07.12.2020 - 09.12.2020 von 08:00 - 16:30 Uhr

  • Topologie des KNX
  • Installation des KNX
  • Aufbau der Geräte
  • Einführung in die ETS 5
Zielgruppe

Jeder Elektro-Geselle kann an diesen Kursen teilnehmen und sich dadurch auf die gestiegenen Anforderungen im Betrieb vorbereiten. Außerdem ist dieser Kurs auch gut für Berufsrückkehrer und Wiedereinsteiger geeignet.

Information

Alle Kurse können auch einzeln gebucht werden. Melden Sie sich hierzu bitte bei Frau Ramona Hopfner (0841 9652-122)

Abschluss

Teilnahmezertifikat

Zeitraum

21.10.2020 - 09.12.2020



Gebühren

Kurs: 1.695,00 €
förderfähig

Lehrplan

Der Bayerische Bildungsscheck ist ein Pauschalzuschuss von 500,00 Euro. Er dient der beruflichen Weiterbildung im Bereich Digitalisierung. Informationen zum Bayerischen Bildungsscheck erhalten Sie telefonisch unter: 0841 9652-116
Zertifizierung