Ausbildung der Ausbilder - AdA

Wer Verantwortung für den fachlichen Nachwuchs übernimmt, gibt Wissen professionell weiter, sichert die Qualitätsstandards im Handwerk und erschließt sich selbst interessante berufliche Wege. Die berufs- und arbeitspädagogischen Kompetenzen dafür erwerben Sie in diesem Lehrgang.

Handwerkskammer für München und Oberbayern
089 5119-0
info@hwk-muenchen.de

Aktuelle Kurse

Kursname und Kursnummer

Kontakte und Anmeldung

Datum

UE

Uhrzeit

 Kursgebühr 

Ausbildung der Ausbilder – ADA

(3340773)

München

Sebastian Arnold

089 450981-653

bildungszentrum-muenchen@hwk-muenchen.de

04.03.2024 – 22.03.2024

100

Mo-Do 8:00 – 17:00 Uhr

Fr. 8:00 – 12:00 Uhr

               810,00 €

Ausbildung der Ausbilder-AdA

(41003716)

BZ Ingolstadt- Außenstelle Freising

Martina Hartmeier

08161/85549

bildungszentrum-ingolstadt@hwk-muenchen.de

08.04.2024 – 19.04.2024

100

Mo. – Fr. 07:45-16:15

               810,00 €

Ausbildung der Ausbilder – ADA

(3340774)

München

Sebastian Arnold

089 450981-653

bildungszentrum-muenchen@hwk-muenchen.de

12.04.2024 – 17.05.2024

75

Fr. 15:00 – 19:00 Uhr

Sa. 08:00 – 17:00 Uhr

               810,00 €

 

 

© pressmaster / Fotolia.de

Kursinhalt

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen

Ihr Nutzen

Sie erfahren, wie Sie Ausbildungspläne erstellen, junge Menschen motivieren und den Lernerfolg verbessern. Darüber hinaus lernen Sie Strategien kennen, gezielt auf Lernschwierigkeiten einzugehen und kompetent mit Eltern und Berufsschule zu kooperieren. Die erfolgreich abgelegte Ausbildereignungsprüfung befreit Sie von Teil IV der Meisterprüfung. Sie wird von allen zuständigen Stellen anerkannt.

 

Abschluss

Prüfung nach der Ausbilder-Eignungsverordnung

 

Fördermöglichkeiten

Hinweis: Allgemein gilt, dass die Kriterien der einzelnen Fördergeber zu beachten sind.

 

Bildungsprämie

Sie wollen sich beruflich weiterbilden? Sie haben schon einen Kurs oder Workshop gefunden, den Sie aber nicht finanzieren können? Vielleicht hilft Ihnen die Bildungsprämie in Ihrem Weiterbildungswunsch.

Bildungsgutschein

Sowohl die Akademie für Gestaltung und Design, die Akademie für Unternehmensführung und die Akademie für Technologien als auch die Bildungszentren sind zertifiziert. Das Einlösen von Bildungsgutscheinen ist möglich.

Für Arbeitssuchende ist eine Förderung bis zu 100 Prozent möglich

 

Begabtenförderung

Leistungsorientierte junge Gesellen, die ihre Gesellenprüfung mit einer Note besser als „Gut“ bestanden haben, können die Begabtenförderung der beruflichen Bildung beantragen.

Aufstiegs-BAföG*

Sie haben Ihre Gesellenprüfung erfolgreich abgeschlossen und planen nun die nächste Etappe, z.B. den Meister? Mit dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) gibt es einen gesetzlich verankerten Rechtsanspruch auf staatliche Unterstützung.

Mit dem Aufstiegs-BAföG haben Sie auch Anspruch auf Abschluss eines Darlehnsvertrags mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).

*mit der Teilnahme/Bestehen aller vier Meisterteile.

Meisterbonus der Bayerischen Staatsregierung*

Meisterlicher Fleiß wird belohnt: Als erfolgreicher Absolvent der beruflichen Weiterbildung zum Meister oder zu einem gleichwertigen Abschluss in Bayern erhalten Sie den Meisterbonus der Bayerischen Staatsregierung in Höhe von 2.000,00 Euro.

Hinweis: Der Meisterbonus ist mit anderen Förderungen kombinierbar.

 

*mit dem Bestehen aller vier Meisterteile.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, die die Ausbildungsberechtigung erwerben wollen. Personen, die die Meisterprüfung in einem Handwerksberuf ablegen möchten.

 

 

Zugangs- & Zulassungsvoraussetzungen

keine

 

Aufbauende und weiterführende Kurse

 Meistervorbereitungskurs Teile I und II
 Meistervorbereitungskurs Teil III
 Geprüfter Fachmann für Kaufmännische Betriebsführung (HwO)
 Kaufmännischer Fachwirt (HwO)
 STARK für Ausbildung

Ansprechpartner

Rosenheim

Jennifer Brosche
stv. Leiterin Bildungszentrum

Telefon 08031 2187-10
Fax 08031 33913
jennifer.brosche@hwk-muenchen.de

Freising

Agnes Blix
Weiterbildungsberatung Außenstelle Freising

Telefon 08161 85549
Fax 08161 85745
agnes.blix@hwk-muenchen.de

Ingolstadt

Ramona Hopfner
Meisterkurse, Technische Kurse

Telefon 0841 9652-122
Fax 0841 9652-121
ramona.hopfner@hwk-muenchen.de

 

München

Sebastian Arnold
Meistervorbereitungskurse, Vorbereitungskurse zur Ausbildereignungsprüfung

Telefon 089 450981-653
Fax 089 450981-654
sebastian.arnold@hwk-muenchen.de

Mühldorf

Jochen Englmeier

Töginger Straße 49, 84453 Mühldorf
jochen.englmeier@hwk-muenchen.de
Telefon: 08631 3873-0

Weilheim

Anna Brandt

Telefon 0881 9333-48
Fax 0881 9333-848
anna.brandt@hwk-muenchen.de

Traunstein

Maria Stadler
Aus- und Weiterbildung / Beratung und Verwaltung / Bereiche Elektroniker, Feinwerkmechaniker, Frisöre, Maler und Lackierer, Maurer, Straßenbauer, Metallbauer

Telefon 0861 98977-21
Fax 0861 98977-22
maria.stadler@hwk-muenchen.de

Christiane Steinmetz
Aus- und Weiterbildung / Beratung und Verwaltung / Bereiche Anlagenmechaniker, KFZ, Spengler, Schreiner, Zimmerer, Schweißtechnik

Telefon 0861 98977-20
Fax 0861 98977-22
christiane.steinmetz@hwk-muenchen.de



Alternative Bezeichnungen

Ausbildung der Ausbilder, Ada, Teil 4, Teil IV, AdA-Schein, Meistervorbereitungskurs Teil IV